Seminar: Integrativ leiten31.Oktober 2020 in Moers, Niederrhein.

Persönlichkeit entwickeln und den eigenen Leitungsstil entdecken.

Mit dem Seminar „Integrativ Leiten“ begeben wir uns auf eine Reise, bei der wir unseren persönlichen Leitungsstil entdecken. Gott beruft uns in eine Art der Leitung, die uns und andere verändert. Die Auseinandersetzung damit gibt uns eine ehrliche Sicht darauf, wie Autorität und Macht zu verstehen sind, hilft uns zu betrachten, wie prägend der eigene Charakter ist, führt zur Reflexion unserer persönlichen Werte und letztlich zu einer Vision, für deren Verwirklichung wir verantwortlich einstehen.

  • Seminargebühr: 80 € (ohne Unterkunft und Verpflegung)
    Bankverbindung: Bank für Kirche und Diakonie · IBAN DE58 3506 0190 1014 2940 11 · BIC GENODED1DKD
  • Zeitplan: Samstag, 31.10.2020, von 10 bis 18 Uhr

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit allen Informationen zum Seminar (Anfahrt, Übernachtung, Verpflegung, Zahlungsmodalitäten und Bankverbindung). Und am ersten Seminartag freuen wir uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Die Anmeldung ist erst nach dem Eingang einer Anzahlung von 50 € gültig.

Alle Angebote können Sie auch als „Inhouse“-Seminare buchen. Ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen führen wir Seminare auch in Ihrer Region durch – sprechen Sie uns an.