Verständigung fördern 29. November 2019

Verständigung fördern Teil 1 am 28.09.2019, Teil 2 am 9.11.2019

  • Leiter brauchen 70% ihrer Zeit für Kommunikation
  • Dialog, ein einladender Kommunikationsstil auf Vertrauensbasis
  • Herausfordernde Gesprächssituationen in Lerngemeinschaften trainieren
  • Durch authentische Sprache bei anderen Gehör finden
  • Seminargebühr: 150 €
    Frühbucherrabatt von 10 % bei Eingang der gesamten Seminargebühr bis 2 Monate vor dem Veranstaltungstermin
    Bankverbindung: Bank für Kirche und Diakonie · IBAN DE58 3506 0190 1014 2940 11 · BIC GENODED1DKD
  • Zeitplan: Samstag, von 10 bis 18 Uhr
  • Veranstaltungsort: noch nicht festgelegt

Die Anmeldung ist erst nach dem Eingang einer Anzahlung von 50 € gültig.

Sie erhalten danach eine Anmeldebestätigung per Post mit allen Informationen zum Seminar.

Wir freuen uns auf Sie!

Alle Angebote können Sie auch als „Inhouse“-Seminare buchen. Ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen führen wir Seminare auch in Ihrer Region durch – sprechen Sie uns an.